Das CN-Portal ist nur aus dem Intranet (CN) der sächsischen Landeskirche erreichbar.